Fotografieren in Indien

File 1779Wer nach Indien fliegt, der möchte im Allgemeinen fotografieren. So viele Motive und Gelegenheiten, wie sie sich in Indien bieten, sind in kaum einem anderen Land zu finden - alles ist neu und anders.

Zu den verbotenen Motiven zählen sämtliche Militäreinrichtungen, Flughäfen, Bahnhöfe und verschiedene Gebiete von Stammesfürsten. Auch für einige historische Denkmäler bedarf es häufig einer Sondergenehmigung, die vom Archaeological Survey of India ausgestellt wird. Schleppern und "Lizenzgebern" auf der Straße sollte man dagegen kein Geld geben. Sie sind meist nicht befugt Autorisierungen zu geben. Auch möchten wir an dieser Stelle davon abraten, Menschen Geld zu geben, die bereits vor der Anfrage eines Bildes Geld dafür erbitten. Das zieht das ohnehin schon schlechte Bild des Tourismus nicht in ein besseres Licht.

Achten Sie darauf, wer sich in der Gegend befindet - es können die unterschiedlichsten Reaktionen erwartet werden, die nicht immer angenehm sind.

In Indien kann man hervorragend fotografieren. Nicht nur die sagenhaften Sehenswürdigkeiten, sondern vor allem die Gesichter der Menschen und die vielen Farben im Land sind hervorragende Motive.

Wie das am besten und einfachsten zu bewerkstelligen ist, erfahren Sie in unserem kostenlosen eBook für schöne Fotos. Das bacoo Team hat für Sie die besten Foto-Tipps zusammengetragen und in einem eBook aufgelistet, damit Sie in Zukunft noch länger in Urlaubserinnerungen schwelgen können.

Das eBook behandelt folgende Punkte:

  • Die Ausrüstung: welche Kameras sind für den Urlaub geeignet und worauf sollte man beim Kauf einer Kamera achten.
  • Richtige Vorbereitung: haben Sie das wichtigste Foto-Zubehör im Gepäck?
  • Funktionstüchtigkeit der Ausrüstung: prüfen Sie die Fotoausrüstung schon zu Hause, damit es im Urlaub keine böse Überraschung gibt.
  • Vorbereitungen auf das Land: bereiten Sie sich richtig auf das Land vor, damit Sie vor Ort wissen, wo die besten Bilder gemacht werden können.
  • Tipps & Tricks: die Top Kniffe und Tipps für deutlich bessere Bilder.